Newsletter 1/2017


Gigantismus in der Agroindustrie

Konzernatlas.jpeg

Der «Konzernatlas» warnt vor einer massiven Konzentration der Firmen im weltweiten Agrarsektor. Damit konzentriere sich die Macht über Saatgut, Pestizide, Maschinen und Dünger bei einer Handvoll Firmen. Erstellt wurde der «Konzernatlas 2017» von sechs deutschen Umwelt- und Entwicklungsorganisationen.

 

 

 

 

 

> Mehr


Tatort: DNA als «Augenzeugin»

Profiling1.jpg

Blaue Augen, schwarze Haare: Immer mehr Genvarianten werden identifiziert, die körperliche Merkmale bestimmen. Solche DNA-Analysen sollen künftig auch in der Schweiz bei der Tätersuche zur Verfügung stehen. Fachleute kritisieren diese Entwicklung.
  

> Mehr


In eigener Sache: March against Monsanto & Syngenta

DSC_0034.jpgDer Marsch gegen Monsanto & Syngenta findet dieses Jahr am 20. Mai statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Barfüsserplatz in Basel. biorespect unterstützt die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder finanziell wie personell. Wir stehen für eine gentechfreie Landwirtschaft ohne Einsatz von Ackergiften und eine Begrenzung der Macht der Agrokonzerne.

> Weitere Informationen


Weitere Veranstaltungen: SamenSonntag Basel, 12. Februar 2017

SamenSonntag2015.JPGSaatgut tauschen, Wissen teilen, Perspektiven bauen und sich zusammen tun.

Sonntag, 12.2.2017, 10 bis 18 Uhr
Gundeldinger Feld, Halle 8 (Launchlabs), Basel

Programm und weitere Infos unter: samensonntagbasel.blogspot.ch


Unser Engagement braucht

Ihre Unterstützung!

Spenden.png

Jede Spende hilft uns bei unserer täglichen Arbeit.