Spenden Sie jetzt

Newsletter 5/2017


biorespect lanciert Kurzfilm
zum Thema Maisvielfalt

Maissorten_02.jpg

Die Kultivierung von Mais hat seit Jahrtausenden Tradition – umso wichtiger ist es aus der Sicht von biorespect, dieses Kulturgut zu schützen: Rote, grüne, dünne, dicke, lange und kurze Maiskolben – wer setzt sich durch? Entdecken Sie unseren neuen Animationsfilm und helfen Sie mit, die Welt farbiger zu machen. 

> Mehr


Maisspaziergang: biorespect lädt ein


Seit über 30 Jahren ist die Getreidezüchtung Peter Kunz (GZPK) in der biodynamischen Pflanzenzüchtung tätig. Für biorespect öffnet die GZPK am 25. August von 17 bis 19 Uhr ihre Maisfelder und die Maiszüchterin Stefanie Rost erzählt von den Herausforderungen der Bio-Maiszüchtung.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein! Bitte melden Sie sich bei uns an.
Die Veranstaltung sowie der anschliessende Apéro sind kostenlos.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.


Gentestgesetz weiter lückenhaft

 

Bild Gentest.jpg

Auch eine lange Vorarbeit hat das revidierte Gentestgesetz GUMG nicht besser gemacht. Jetzt ist das Parlament am Zug. Viele kritische Punkte bleiben unzureichend geregelt und werden uns weiterhin beschäftigen.

Infos: > www.gen-test.info 

> Mehr


Ihre Meinung zählt!

biorespect startet Umfrage

 

images-1.jpg

biorespect startet ab sofort bis Ende September eine Umfrage unter Mitgliedern und SympathisantInnen. Wir wollen wissen, ob Sie sich von uns gut informiert fühlen, für welche Themenbereiche Sie sich besonders interessieren und natürlich, ob Sie mit unserer Arbeit zufrieden sind. Wir verlosen ein «Maispaket» unter allen ausgefüllten Fragebögen. 

Hier geht's zum Fragebogen. 


Unser Engagement braucht

Ihre Unterstützung!

Spenden.png

Jede Spende hilft uns bei unserer täglichen Arbeit.