Spenden Sie jetzt

Spenden Sie jetzt
  • Gentest-Gesetz im Eiltempo abgehakt


    Der Gentest-Markt boomt und das Bundesgesetz über genetische Untersuchungen in der bisherigen Form ist mangelhaft. Der Entwurf für ein neues Gesetz wurde 2018 im National- und Ständerat im Schnelldurchlauf abgehakt. Einige Bereiche bleiben weiter unzulänglich geregelt. Hier finden Sie unsere ausführliche Stellungnahme.

    www.gen-test.info 

    www.test-genetique.info

  • Keine Gentechnik durch die Hintertür

     

    2018 reichte die Schweizer Allianz Gentechfrei gemeinsam mit ihren Trägerorganisationen, darunter auch biorespect, bei der Bundeskanzlei in Bern 30 000 Unterschriften ein. Die Forderung: Neue gentechnische Verfahren müssen dem Schweizer Gentechnikrecht unterstellt werden! Nur so ist eine Risikobewertung gewährleistet und bleibt die Wahlfreiheit erhalten.

  • Konzerne in die Verantwortung nehmen!

     

    Die Konzernverantwortungsinitiative kommt im Februar 2020 vors Volk. biorespect steht mit über 80 Organisationen hinter der Forderung: Wer Schaden anrichtet, soll dafür gerade stehen. Ziel der Initiative: verbindliche Regeln für Konzerne zum Schutz von Mensch und Umwelt. Zeigen auch Sie Ihre Unterstützung: 

    Bestellen Sie >hier eine Fahne für Fenster/Balkon oder >hier eine Tasche. 

  • Maisvielfalt in Mexiko erhalten!

     

    Die genetische Vielfalt von Mais ist auch im Ursprungsland Mexiko stark in Bedrängnis. Das Projekt AliSa (Alimentación sana) unterstützt die kleinbäuerlichen MaisproduzentInnen bei Produktion und Verkauf von gentechfreiem Mais. biorespect hilft mit!

    Weitere Informationen zum Projekt >hier.

    ...und >hier geht es zu unserem Maisfilm!

  • Umfrage:
    Künstliche Befruchtung und Beratung

     

    Haben auch Sie eine künstliche Befruchtung in Anspruch genommen? Wir interessieren uns dafür, wie gut Sie im Vorfeld einer Kinderwunschbehandlung informiert und beraten wurden.

    Sie können anonym unseren Fragebogen online ausfüllen. Auf der Seite finden Sie auch weitere Informationen und unsere Kontaktdaten. Danke für Ihre Teilnahme!